Die große Bärin - Indianermärchen

Die Indianermärchen Nordamerikas erzählen von der engen Verbundenheit des Menschen mit der Schöpfung und der ihn umgebenden Natur. Die Märchen werden frei von Ulrike Henseler erzält.
Zwischen den Märchen gibt es Musik auf verschiedenen archaischen Instrumenten, wie Didgeridoo, Trommel und unterschiedlichen Obertonflöten. Bei gutem Wetter und je nach örtlichen Gegebenheiten kann die Veranstaltung draußen mit einem Feuer in der Schale und mit einem Indianerritual abgerundet werden.
Für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene.
Sie können unseren Märchenabend gern an Ihren Veranstaltungsort einladen.